Copyright 2021 Dr. Danja Horak-Neuberger - Ihr Augenarzt für Kinder in Perchtoldsdorf bei Wien - Disclaimer - Datenschutz
Schaukelweg- Mönichkirchen Fahrzeit von Wien ca 1 Stunde Rundwanderweg ca 2,7km Wenn man mit dem Auto anreist hat man 2 Möglickkeiten. Entweder man parkt bei der Talstation Sonnenbahn in Mönichkirchen und fährt mit dem Sessellift hinauf oder man fährt mit dem Auto direkt über eine  kleine Bergstrasse bis nach Mönichkirchen Schwaig. Hier befinden sich ebenfalls einige Parkplätze. Von hier startet der Schaukelweg. Es ist ein Rundgang, der anfangs leicht bergauf und am Ende wieder talwärts geht. Anfang und Endpunkt ist jeweils an der Bergstation des Sesselliftes, wobei Schilder immer den Weg weisen. Am Weg findet man 17 verschieden Stationen, die nicht nur den Kindern Spaß machen. Um alle Schaukeln, Rutschen und Klettergerüste ausprobieren zu können sollte man ca 2,5 bis 3 Stunden für den Rundweg einplanen. Am Anfang bzw. am Ende der Tour gibt es Einkehrmöglichkeiten. Größere Kinder könnten am Ende der Tour mit Rollern bzw. Mountaincarts den Berg hinunter zischen. (Mindestgröße hier ist jedoch 135, deshalb haben wir das nicht ausprobiert) Unsere Kinder waren bei dem Ausflug 5 und 7 Jahre alt, er ist aber sicher auch für viel jüngere und auch ältere Kinder ein Erlebnis!
Ein Highlight war das Milchflaschen Umwerfen beim Flying Fox!!!