Copyright 2019 Dr. Danja Horak-Neuberger - Ihr Augenarzt für Kinder in Perchtoldsdorf bei Wien - Disclaimer - Datenschutz
Ihre Augenärztin für die ganze Familie in Perchtoldsdorf
In Fuerteventura haben wir uns ein Auto gemiete.  Dies hat problemlos geklappt. Nachdem wir die Kindersitze montiert hatten (das war die einzige Hürde, da wir das System nicht kannten und die Anleitung nicht mehr lesbar war…) ging es los. Der Hafen war in Poerto del Rosario und wir fuhren zum Nationalpark Corralejo. Hier gibt es rechts und links von der Strasse lauter Sandünen auf denen man spazieren gehen kann. Schon allein dafür hat sich das Mietauto gelohnt unsere Kinder waren begeistert wie man auf so riesigen Sanddünen hinunter rutschen kann.  Die Fahrzeit war nur ca 20 Minuten.
Fuerteventura
Unser nächstes Ziel war Betancuria, ein sehr malerischer kleiner Ort  mit einer schönen Kathedrale.
Weiter ging es zu einer Piratenhöhle in Ajuy.Ca 30 Minuten mit dem Auto von Betancuria entfernt. Der schwarze Strand alleine ist schon sehenswert. Dann kann man einen Spaziergang zu den Piratenhöhlen machen. Das war wieder ein großartiges Erlebnis für die Kinder. Der Weg ist schon etwas schmal und zeitweise steil aber wenn die Kinder brav an der Hand gehen ist es gefahrlos machbar.
Anschließend ging es zurück zum Schiff. Wir haben immer genügend Zeitpuffer eingerechnet, um sicher die Abfahrt nicht zu verpassen. Aber die Insel ist nicht sehr groß und deshalb wirklich problemlos mit dem Mietauto zu erkunden. Achtung, es gibt nicht sehr viele Tankstellen!