Copyright 2020 Dr. Danja Horak-Neuberger - Ihr Augenarzt für Kinder in Perchtoldsdorf bei Wien - Disclaimer - Datenschutz
Ihre Augenärztin für die ganze Familie in Perchtoldsdorf
Wenn man  einen Ausflug nach Abu Dhabi macht, kann man das sehr bequem mit dem Bus planen. Es gibt eine direkte Busverbindung mit schönen klimatisierten Reisebussen. Die Fahrzeit beträgt jedoch über 2 Stunden. (ca doppelt so lange wie mit dem Taxi) aber gerade wenn die Kinder so ihren Mittagschlaf halten können und danach wieder mehr Energie für weitere Erkundungstouren haben ist es sehr praktisch.Wir haben uns dann vom Bus Bahnhof in Abh Dhabi ein Taxi zur Moschee genommen. Fahrzeit sind ca 15 Minuten je nach Verkehr und somit recht preiswert. Die Moschee ist wirklich sehenswert. Auch unsere Kinder waren beeindruckt von der Größe und dem Prunk. Es empfiehlt sich ein Besuch unter der Woche, da sogar an einem Montag viel los war, und man sich kurz bei den Sicherheitskontrollen  anstellen musste. Auch die Wege vom Parkplatz zur Moschee sind recht lange mit Förderbändern. Wir haben ca. 2, 5Stunden in der Moschee verbracht.
Abhu Dhabi- Scheich Zayid Moschee
Als Frau muss man sich angemessen kleiden (Arme bedeckt, langer Rock oder lange Hose und Kopftuch) wenn man nichts mit hat kann man aber alles nötige vorort ausleihen.Es gibt schöne Toiletten Anlagen (viel sauberer als am Busbahnhof, also wenn es geht bis zur Moschee durchhalten) und auch Restaurants um Kleinigkeiten zu essen sowie Souvenir Geschäfte. In den Reisebussen sind keine Toiletten (obwohl das im Internet angegeben war)
Nachdem sich alle gut im Bus ausgeschlafen hatten stand für diesen Abend bei uns noch der Garden Glow auf dem Programm
Mit Kindern ist der Garden Glow auf alle Fälle einen Besuch wert, wenn man nichts gegen ein wenig Kitsch hat! Am besten plant man den Ausflug bei Einbruch der Dunkelheit (Im November geht die Sonne schon um ca 18 Uhr unter) Die Anreise erfolgt hier am besten mit dem Taxi. Alternative wäre die Metro und ein Bus aber bei den günstigen Taxi Preisen geht es sehr flott und bequem mit dem Taxi. Der Eintritt ist nicht billig und man muss sich entscheiden ob man ein Kombinations Ticket kauft. Wir haben es uns einreden lassen, wobei ich im nachhinein das Geld sparen würde, und nur den Park Eintritt buchen würde. Der Garden Glow ist riesengroß und man kann einen schönen Spaziergang machen. Es leuchtet einfach alles und die Kinderaugen strahlen. Auch dabei im Eintritt ist ein Dino Park. Auch dieser ist sehr groß und alle Dinos bewegen sich und machen Geräusche. Ein verkleideter Dino war sogar unterwegs und hat im Dunkeln täuschend echt gewirkt
Garden Glow
Beim Kombi Ticket ist noch ein Eintritt in einen Eisskulptur Palast inkludiert sowie ein Museum für optische Täuschungen wo man lustige Fotos machen kann. Wenn man wirklich alle 4 Bereiche machen möchte muss man schon ein paar Stunden Zeit einplanen und ausreichend Verpflegung mitnehmen denn die Preise für das (schlechte) Essen im Park sind völlig überzogen.