Copyright 2019 Dr. Danja Horak-Neuberger - Ihr Augenarzt für Kinder in Perchtoldsdorf bei Wien - Disclaimer - Datenschutz
Ihre Augenärztin für die ganze Familie in Perchtoldsdorf
2. Lebensmonat In den ersten 2 Lebensmonaten dürfen Babys noch  zeitweise schielen. Eine koordinierte Augen Bewegung wird erst ausgebildet. Dieses Babyschielen sollte jedoch im 3.Lebensmonat vorbei sein. Wenn ihr Kind nach dem 3.Lebensmonat noch schielt suchen sie einen Augenarzt auf. Manchmal handelt es sich dabei nur um einen breiten Nasenrücken (Epikanthus) jedoch wenn es ein echtes Schielen ist sollte möglichst früh mit einer Therapie begonnen werden damit sich beider Augen gut entwickeln.
3. Lebensmonat Babys können jetzt schon gut Objekte mit ihren Augen verfolgen. Verschwindet ein Objekt jedoch hinter einem Gegenstand ist es für ihr Kind verschwunden. Die Objektpersistenz ist noch nicht ausgebildet. Kinder halten jetzt schon einen guten Augenkontakt mit ihren Eltern und reagieren bereits auf Lächeln.
4. Lebensmonat Und um das 4 Lebensmonat beginnt sich die Tiefenwahrnehmung zu entwickeln. Dies bildet die Vorraussetzung dass Ihr Kind zu Greifen beginnt. Die Mund Hand Augen Koordination entwickelt sich. Kinder beginnen ihre Hände zu betrachten.
5. Lebensmonat Die Vervollständigung von Objekten entwickelt sich. Verstecken Sie einen Gegenstand zum Teil kann Ihr Kind ihn trotzdem noch erkennen.
6. Lebensmonat Ihr Kind wird erste Greifversuche machen. Fallende Objekte werden weiter verfolgt. Die visuelle Aufmerksamkeit wird immer besser.